7. Juli 2020

EU2020: Demokratien stärken in Zeiten der Corona-Pandemie

Unter dem Präsidentschaftsmotto „Gemeinsam. Europa wieder stark machen.“ haben sich die Justizministerinnen und Justizminister der 27 EU-Mitgliedstaaten bei ihrer informellen Videokonferenz am 6. Juli 2020 – der ersten Ratstagung während der deutschen Präsidentschaft – mit Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in der Corona-Krise und dem Kampf gegen Hetze und Desinformation befasst.
2. Juli 2020

EU-Ratspräsidentschaft: Gemeinsam. Europa wieder stark machen

Am 1. Juli 2020 hat Deutschland für sechs Monate die Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union (EU) übernommen. Unter dem Motto „Gemeinsam. Europa wieder stark machen.“ möchte die Bundesrepublik seine EU-Ratspräsidentschaft vor allem dazu nutzen, die Folgen der COVID-19-Pandemie effektiv zu bewältigen. Ziel ist es, die Krise gemeinsam, koordiniert, solidarisch und auf Grundlage der gemeinsamen Werte der 27 Mitgliedstaaten der EU zu überwinden. Insbesondere rückt damit die Bewältigung der gesellschaftlichen, sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Krise in den Fokus.
30. Juni 2020

Milanie Hengst neue Vorsitzende der dbb bundesfrauenvertretung

Am 28. und 29. Juni 2020 fand in Bonn die Hauptversammlung der dbb bundesfrauenvertretung statt. Milanie Hengst wurde zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Helene Wildfeuer an, die seit 1998 die Frauenorganisation des dbb beamtenbund und tarifunion leitete. Für den VRB nahm die Vorsitzende Diana Böttger an der Sitzung teil und gratulierte.
18. Juni 2020

dbb kündigt Entgelttabellen zum TVöD

Zeit für Investitionen ins Personal

Die Bundestarifkommission (BTK) des dbb hat die Entgelttabellen zum TVöD am 18. Juni 2020 gekündigt. Damit beginnt am 1. September 2020 die Einkommensrunde mit Bund und Kommunen.
16. Juni 2020

Die Corona-Warn-App geht an den Start

Nun ist es soweit: Die Bundesregierung hat die offizielle Corona-Warn-App veröffentlicht und zur Benutzung freigeschaltet. Sie steht in den App-Stores für alle Android-Smartphones und iPhones kostenfrei zum freiwilligen Download bereit. Die Regierung wirbt für eine breite Nutzung und verspricht hohen Datenschutz. Der VRB unterstützt die Werbekampagne des Bundes, denn nur bei millionenfacher Installation kann die App tatsächlich effektiv zur Bekämpfung des Virus beitragen.

BMJV-Kampagne

EUR

Abteilungen des VRB

Abteilungen des VRB

Frauen

Frauen im VRB

Senioren

Senioren im VRB

dbb

dbb

BDR

BDR

EUR

EUR

Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Monitor öffentlicher Dienst 2020

Monitor öffentlicher Dienst 2020

Bild Einkommenstabellen: Thorben Wengert / pixelio.de